Dresden in der Welt

Von Anna-Maria Schielicke. Dem geneigten „Sehnsuchtsort“-Leser dürfte nicht entgangen sein, dass es in den letzten Monaten etwas still um mich war. Auf meinem Schreibtisch liegen drei Artikelfragmente. Der erste befasst sich mit der Zivilgesellschaft in Dresden, der zweite mit dem patriotischsten aller CDU-Landesverbände unter deutscher Sonne und der dritte schließlich mit Verbindungen von Pegidisten zu […]

Dresden in der Welt

Von Anna-Maria Schielicke. Wie immer bei Frühlingsanfang reißt man die Fenster auf, kehrt einmal durch und versucht, die Beschwernisse des Winters zu vergessen. Auch in Dresden frohlockt der Politikwissenschaftler Hans Vorländer, dass nach zwei Pegida-Wintern die Stimmung deutlich besser geworden wäre. Allerdings sieht sich zeitgleich der Rektor der Universität genötigt, eine Mail zu schreiben, die […]

Dresden in der Welt

Von Anna-Maria Schielicke. Nicht nur bunte Wahlplakate in Dresden legen nahe: Es ist Zeit, eine neue Oberbürgermeisterin zu wählen oder einen Oberbürgermeister. Etwas alte Schule vielleicht, aber als ambitionierter Wähler sollte man seinen Blick von den Wahlplakaten ab- und den Wahlprogrammen zuwenden. Zunächst fällt da ein gewisser thematischer Gleichklang auf. Alle wollen etwas für die […]

Dresden in der Welt

Von Anna-Maria Schielicke. Woche für Woche sehe ich das rechtspopulistische Abendland mit seinen Fahnen, Chiffren, Symbolen, Parolen, Phrasen und Worthülsen an mir vorüberziehen. Mal in schrillen, mal in politisch korrekten Tönen bedient es den gesamten Themenkanon des europäischen Rechtspopulismus, wie er sich etwa auch beim Front National (FN) unter Marine Le Pen, bei der United Kingdom […]