Torsten Klaus

Torsten Klaus, Jahrgang 1968, Beruf: Journalist. Denken, Schreiben, Handeln, Ändern, Zweifeln. Am besten zeitgleich. Noch fehlt mir der Zynismus, um über Weltverbesserer zu lachen. Wir sind ja selber welche, vielleicht.