7. Fensterchen: Tooor! Die Fußball-WM in 4 Sätzen.

Als Peter, ein recht stattlich geratener Rapfen, einer der zum Abendbrot geliebten kleinen Rotfedern hinterhersprang, rollte ein kleiner Hügel aus Wasser in konzentrischen Kreisen über den See, vereinigte sich auf diesem Weg unter Ausnutzung des aus der Physik bekannten Prinzipes der Interferenz mit den unzähligen Wellen anderer Bewohner des auch ‚Kleines Ruppiner Meer‘ genannten Wässerchens und spülte kurz vor dem am Ostufer gelegenen Gnewikow erfolgreich Herrn Klaus Kawunske, gebürtiger Neuruppiner, samt seinem dreihundertneunundneunzig Euro Notebook ins Meer, bevor dieser, ob eines beinahe geschossenen Tores seiner Mannschaft im erregten Sprunge begriffen, hart auf dem Plastikboden seiner noch in Abzahlung befindlichen vier Meter fünfzig Jolle aufschlagen konnte.

Sein Platscher erreichte eine solche Wucht, dass ein in der Nähe befindliches, schon den ganzen Abend im Tone der Vuvuzelas trötendes Rindvieh namens Elsa vor Schreck ins Wasser rannte, Herrn Kawunske dabei übersah und ihm das linke, recht spitze Horn des ansehnlichen Kopfschmuckes in den feisten Allerwertesten bohrte, woraufhin Kawunske schreiend und sich die wunde Stelle reibend das nunmehr blutrot brodelnde Gewässer in schmerzrasender Blindheit tobend verließ und unweit des Ufers mit der Bäuerin Erna Schmittke frontal zusammenstieß.

Diese riss im Fall mit der zu erwartenden Langsamkeit ihrer achtundsechzig Jahre den unter ihr befindlichen Sitz des Minitreckers aus Versehen aus seiner drahtenen Verankerung, welche sich daraufhin in heller Freude über die ungewohnte Freiheit mit dem Gashebel des Gefährtes beinahe unlösbar verhedderte und das landwirtschaftliche Gerät auf maximale Geschwindigkeit beschleunigend vom Acker, besser vom Hofe schießen ließ, nicht ohne dass es eine Abkürzung durch die Scheune nahm und die darin befindlichen Strauße, neumodisches Zubrot für Bauern in unserer vom Wahnsinn geprägten Zeit, in die Weite der Ruppiner Schweiz entließ.

Deutschland verlor zu null.

Diskutieren Sie mit: